Ken Zen Kan Heidelberg e.V.

steinbach

In Vorbereitung auf die Deutsche Kendo Mannschaftsmeisterschaft im November 2017 fand am Wochenende vom 6.10. - 8.10. ein Kadertraining in Steinbach unter Leitung von Dr. Bernd Klein, 7. Dan Renshi Kendo statt. Nach dem Motto „Kein Shiai ohne Grundtechniken“ hat Bernd Klein den Lehrgang so gestaltet, dass es sowohl für den 4. Kyu als auch für den 4. Dan ein interessantes und lehrreiches Wochenende wurde.

Unter idealen Bedingungen an der Südbadischen Sportschule in Steinbach konnte man sich voll und ganz auf's Kendo konzentrieren. Insgesamt 5 Trainingseinheiten mit Videoanalyse der Kämpfe am Abend wurden den 12 teilnehmenden Kendoka geboten, die aus verschiedenen Vereinen aus ganz Baden angereist waren. Landestrainer Bernd Klein hat bereits eine Vorstellung, wen er alles zur Deutschen Meisterschaft schicken könnte, betonte aber dass ihm weitere Meldungen aus badischen Kendovereinen durchaus willkommen sind.

Auch wenn nicht alle Teilnehmer auf der Deutschen Meisterschaft starten werden, war es für alle ein „Kendo pur“ Erlebnis, das man dieser Form nur selten geboten bekommt. Wir danken Dr. Bernd Klein für die Organisation und werden bei der nächsten Gelegenheit wieder dabei sein.

Übrigens: ein weiteres Kadertraining wird am Samstag, 04.11., also eine Woche vor der DMM in Offenburg stattfinden. Bei Interesse meldet euch bei Bernd!

Vielen Dank an Hermann Müller, der diesen kurzen Nachbericht verfasst hat.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren